Gnadenthal unterstützen

Wir brauchen Ihre Unterstützung

Baustellen, Themen und Pläne

Unsere Arbeit ist nur möglich, weil es Sie gibt, unsere Freundinnen und Freunde! Sie nehmen an unseren Tagungen teil und empfehlen uns, Sie beten für uns, Sie vertrauen uns Ihre Spenden an. Auf das alles hoffen wir auch weiter, denn es ist die Grundlage für unsere Arbeit in Gnadenthal und an den anderen Orten der Jesus-Bruderschaft.

Projekt Nr. 8118: Kinder- und Jugendarbeit

Wir staunen immer wieder, wie offen Kinder und Jugendliche für unsere Angebote sind, sowohl im Bereich Umweltbildung, als auch in der Religionspädagogik. Es ist eine lohnende Arbeit, die auch den Mitarbeitern viel Freude macht.
Die Kosten können nicht komplett über die Tagungsbeiträge gedeckt werden.

Online-Spenden

Projekt Nr. 8125: Neue Stühle im Haus der Stille

Für den Speisesaal im Haus der Stille haben wir neue Stühle bestellt. Wir freuen uns, wenn Sie sich an den Kosten dafür beteiligen. Die alten haben 40 Jahre lang gute Dienste getan, sind nun aber zum Teil wackelig, müssten neu bezogen werden … Einzelne werden im privaten Bereich weiter verwendet.

Online-Spenden

Wenn Sie sich daran beteiligen wollen, geben Sie beim Spenden die Projektnummer an.

Online Spenden

PayPal

Spenden-Formular


Spendenkonto

Spendensiegel

Evangelische Bank eG
BIC: GENODEF1EK1
IBAN: DE50 5206 0410 0004 0030 71

Online-Shopping u.ä.

AmazonSmile

AmazonSmile ist eine einfache Möglichkeit für Sie, den Jesus-Bruderschaft e.V. bei jedem Einkauf zu unterstützen, ohne dass für Sie dabei Kosten anfallen.

Öffnen Sie einfach smile.amazon.de
Bei Ihrem ersten Besuch werden Sie aufgefordert, die Organisation auszuwählen, welcher 0,5% des Wertes Ihrer qualifizierten Einkäufe gutgeschrieben werden sollen, bevor Sie mit dem Einkaufen beginnen. Hier geben Sie „Jesus-Bruderschaft e.V.“ ein.

Ausführliche Anleitung: Unterstützung des Jesus-Bruderschaft e.V. über AmazonSmile (pdf/40 KB)

Gooding

Gooding ist ein Internetportal, auf dem gemeinnützige Organisationen finanzielle Unterstützung und mehr Aufmerksamkeit erhalten.

Um mit einem Prämien-Einkauf zu helfen, müssen Sie zuerst die Website von Gooding aufrufen unter www.gooding.de
Dort wählen Sie den Online-Shop aus, bei dem Sie einkaufen möchten. Anschließend entscheiden Sie sich beim guten Zweck für den Jesus-Bruderschaft e.V.

Ausführliche Anleitung: Unterstützung des Jesus-Bruderschaft e.V. über Gooding (pdf/41 KB)

Benefind

Benefind ist eine Suchmaschine (wie „Google“), die gemeinnützige Werke unterstützt: bei jeder zweiten Suchanfrage erhält die entsprechende Einrichtung einen Cent.

So geht’s: www.benefind.de eingeben > Auswahl ändern > Wir sind zu finden unter der Rubrik: „Bildung und Forschung“ > alphabetische Reihenfolge > Jesus-Bruderschaft wählen > auf „weiter“ klicken – fertig!

Ausführliche Anleitung: Unterstützung des Jesus-Bruderschaft e.V. über Benefind (pdf/85 KB)

Stiftung Kloster Gnadenthal

Zum langfristigen Erhalt des Klosters Gnadenthal wurde 2011 eine Stiftung gegründet, die drei Förderbereiche hat: Bildung – nachhaltige Landwirtschaft – Erhalt der historischen Klostergebäude.

Ansprechpartnerin für Zustiftungen, Vermächtnisse, Erbe oder Schenkung ist
Jutta Ebersberg, Tel.: (06438) 81-230, E-Mail schreiben

Prospekt der Stiftung Kloster Gnadenthal (pdf/3,0 MB)
Stiftung Kloster Gnadenthal

Anlass-Spenden

Spenden statt Geschenke

Wenn Sie einen feierlichen Anlass begehen (Geburtstag, Hochzeit, Jubiläum …) und ihn nutzen wollen, um die Arbeit der Jesus-Bruderschaft zu unterstützen, können Sie das tun, indem Sie statt eines Geschenks um eine Spende bitten. Sie können selbst bestimmen, für welchen Verwendungszweck diese Gaben eingesetzt werden sollen.

Kontakt und Information

Möchten Sie einen Ihrer kommenden Festtage für diesen Anlass einsetzen? Oder wünschen Sie erste Informationen? Gern unterstützen wir Sie und informieren Sie über aktuelle Spendenprojekte.

Sie erreichen die Abteilung Spenden unter:
Telefon (0 64 38) 81-2 83
Telefax (0 64 38) 81-2 90
E-Mail: E-Mail schreiben

Wie geht es?

Für die Abwicklung einer Spende zu einem besonderen Anlass gibt es zwei unterschiedliche Vorgehensweisen:

1) Angabe des Spendenkontos der Jesus-Bruderschaft

Der Gastgeber bittet seine Gäste, ihre Spende auf das Spendenkonto der Jesus-Bruderschaft einzuzahlen:

Evangelische Bank eG
BIC: GENODEF1EK1
IBAN: DE50 5206 0410 0004 003071

Wichtig ist die Angabe der Anschrift des Gebers im Verwendungszweck sowie des Stichwortes, das vorher zwischen dem Gastgeber und der Spendenabteilung in Gnadenthal abgestimmt wurde. Darüber wird sichergestellt, dass die Spende dem richtigen Gastgeber zugeordnet wird.

Der Gastgeber erhält die Namen der Geber und wird über die eingegangene Gesamtsumme informiert. Alle Spender erhalten einen Dank von unserer Seite.

2) Angabe eines eigenen Kontos

Der Gastgeber richtet selbst ein Sonderkonto bei seiner Bank ein. Die Gäste zahlen ihre Gabe auf dieses Konto ein. Anschließend wird der Gesamtbetrag unter einem vereinbarten Stichwort auf das Spendenkonto (s.o.) durch den Gastgeber überwiesen.

Damit alle Gäste, die eine Spende getätigt haben, einen Dankbrief und die Spendenbestätigung erhalten, benötigen wir eine Liste mit Namen, Anschriften und Einzelbeträgen der Gäste. Soll eine Spendenbestätigung über die Gesamtsumme aller Spenden an den Gastgeber ausgestellt werden, können keine einzelnen Spendenbestätigungen für die Gäste ausgestellt werden.

FSJ / FÖJ / BFD – Jahresteam

Freiwilligendienst in Gnadenthal

Du bist eingeladen zur Mitarbeit in unserem Team. Wir wollen gemeinsam Gastfreundschaft leben, uns für Natur und Umwelt einsetzen, anpacken und wachsen.

Das bedeutet: Gäste empfangen, Gästehaus putzen, Mahlzeiten zubereiten, Programmpunkte gestalten, Tiere versorgen, Gartenarbeit erledigen und von unserem Glauben erzählen, gemeinsam leben und Erfahrungen sammeln, Beziehungen bauen und Lernen. Hast du Lust, Mut und Freude?

Mehr erfahren…

Aktuell

Freie Stellen

Bundesfreiwilligendienstler/in gesucht – Last minute Stelle zu vergeben

Wir brauchen DICH! Im aktuellen Jahrgang 17/18 ist noch ein Platz zu vergeben.

Mehr erfahren …