Aktuell:

Tag der Begegnung: "...alles umsonst?!"

Zum Tag der Begegnung, dem 1. Mai, kamen 300 Personen nach Gnadenthal. Der Referent Rainer Harter sprach vormittags über die Frage „alles umsonst?“ und stellte die Prophetin Hanna als Beispiel für Durchhaltevermögen vor Augen.
In der Predigt nachmittags im Gottesdienst zeigte er, dass Gott Seine Liebe und Schönheit für uns bereithält: „alles umsonst!“
Neues aus der Jesus-Bruderschaft wurde berichtet, in der Mittagspause hatte man die Möglichkeit, den Baufortschritt im Schwesternhaus zu bestaunen oder sich im Nehemia-Hof zu informieren, was dort an Baumaßnahmen ansteht. Sr. Magdalene lud zum Tanz ein, in der Buchhandlung konnte man sich mit Büchern und Geschenken eindecken, im Kreuzgang eine leckere Suppe und selbstgebackenen Kuchen genießen, ins Gespräch kommen …
Eines steht fest: das Kommen war in keinem Fall umsonst!



Zurück

Autor*in


Jutta Ebersberg

Jutta Ebersberg

Vorstandsvorsitzende des Jesus-Bruderschaft e. V.

Mehr erfahren...

Jutta Ebersberg

Jutta Ebersberg

Vorstandsvorsitzende des Jesus-Bruderschaft e. V.

Veranstaltungen

Freie Plätze im Haus der Stille

Weitere Veranstaltungen…

Freie Plätze im Nehemia-Hof

Weitere Veranstaltungen…

Kulturprogramm

Weitere Kultur-Veranstaltungen…

Nächster Gottesdienst